AHV-Lohnbeitrag steigt von 8.4% auf 8.7%

Mit der Annahme der STAF in der Abstimmung vom 19. Mai 2019 erhielt der Bundesrat den Auftrag, den AHV-Beitragssatz um 0,3 Prozentpunkte anzuheben. An seiner Sitzung vom 13. November 2019 hat der Bundesrat beschlossen, die Erhöhung des AHV-Beitragssatzes um 0,3 Prozentpunkte per 01.01.2020 in Kraft zu setzen.

Die AHV-Beiträge steigen somit zum ersten Mal seit mehr als 40 Jahren um 0,3% an.

Die neuen Beitragssätze ab 1. Januar 2020:

Arbeitgeber
Arbeitnehmer
Total
AHV
4.350%
4.350%
8.700%
(bisher 8.400%)
IV
0.700%
0.700%
1.400%
EO
0.225%
0.225%
0.450%
Total AHV/IV/EO
5.275%
5.275%
10.550%
(bisher 10.250%)